Eingestemmte Treppe, gerade – Taschenrechner mit den Zeichnungen und 3D-Ansicht

Eingestemmte Treppe, gerade – Taschenrechner mit den Zeichnungen und 3D-Ansicht

Alle Rechner
BerechnungsfehlerBitte überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen Daten
Rechner wird nach Modifizierung der entsprechenden Parameter.
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Berechnung", um das Fenster "Optionen" zu öffnen.
Wählen Sie Projektion:
Entfernung: 0
BerechnungsergebnisseTreppe
  • Neigungswinkel: 32.69 °
  • Stufenhöhe (Treppe Steigung): 17.65 mm
  • Stufentiefe (Materialbreite): 33.3 mm
  • Treppenauftritt: 27.5 mm
  • Anzahl der Stufen: 16 Stück
  • Treppenbreite: 100 mm
  • Mindestens Treppenwangenstärke: 30.38 mm
WerkstoffeTreppenwangen
  • Breite: 31.35 mm
  • Länge: 540.75 mm
  • Stärke der Treppenwangen: 6 mm
  • Anzahl: 2 Stück
  • Volumen: 0.203 M3
Stufen
  • Stufenbreite (Stufentiefe): 33.3 mm
  • Stufenlänge: 88 mm
  • Trittstufendicke (Stufenstärke): 4 mm
  • Anzahl: 16 Stück
  • Volumen: 0.188 M3
Setzstufen
  • Breite: 13.65 mm
  • Länge: 88 mm
  • Setzstufendicke: 1.8 mm
  • Anzahl: 16 Stück
  • Volumen: 0.035 M3
Balustrade
  • Handlauf Breite: 8 mm
  • Handlaufstärke: 4 mm
  • Geländerlänge: 538.67 mm
  • Volumen: 0.017 M3
Geländerstäbe
  • Breite: 5 mm
  • Länge: 86.85 mm
  • Anzahl: _ Stück
  • Volumen: _ M3
AnfangsdatenTreppenarten
  • linksseitig:  ausgewählt
Treppenmaße, Deckenöffnung
  • Geschosshöhe (Treppenhöhe, OKF - OKF): 300 mm
  • Gesamtlänge (Treppenlauflänge): 450 mm
  • Treppenbreite: 100 mm
Stufen
  • Gesamtanzahl: 16 Stück
  • Trittstufendicke (Stufenstärke): 4 mm
  • Unterscheidung (Überstand): 4 mm
  • Austrittsstufe (oberste Stufe) unter Fußbodenhöhe: 1 mm
Treppenwangen
  • Stärke der Treppenwangen: 6 mm
Setzstufen
  • Setzstufendicke: 1.8 mm
Fertige Decke
  • Vorderkante Antritt - Treppenöffnung Überstand (Gesamtlänge Minus Deckenöffnung Länge): 100 mm
  • Deckenstärke: 20 mm
Balustrade
  • Geländerhöhe: 90 mm
  • Geländerstäbe Breite: 5 mm
  • Handlaufstärke: 4 mm
  • Handlauf Breite: 8 mm
Wand
  • Wandstärke: 20 mm
Wählen Sie die Speichermethode
Bookmarks setzen
Den Link zum Berechnungsergebnis im Bereich „Meine Lesezeichen“ in persönlichem Konto speichern.
Teilen in sozialen Netzwerken
Einen Link zur Berechnung in Facebook, Twitter, Google+ usw. teilen
Wie speichere ich die Berechnung auf meinem Rechner?
  1. Wählen Sie die erforderlichen Berechnungsparameter aus
  2. Wählen Sie die entsprechende "Speichermethode"
  3. Wählen Sie "Zahlungsoption", um Zugriff auf Software zu erhalten:
    • Das Abonnement "Anfänger" aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen. Das Speichern jeder einzelnen Berechnung wird separat in Rechnung gestellt. Entsprechend der aktuellen Preisliste. Jede gekaufte Berechnung kann beliebig oft gratis erneut heruntergeladen werden. Die Liste der "Gespeicherten Berechnungen" ist im persönlichen Konto verfügbar.
    • Das Abonnement "Könner" aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen und bietet die Möglichkeit, Berechnungen während der Gültigkeitsdauer des Abonnements beliebig oft zu speichern und herunterzuladen.
    • Mit dem Abonnement "Profi" können Sie den Zeichnungen Ihr Logo hinzufügen oder die vorhandenen Logos deaktivieren. Dieses Abonnement aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen und bietet die Möglichkeit, Berechnungen während der Gültigkeitsdauer des Abonnements beliebig oft zu speichern und herunterzuladen.
  4. Nach erfolgreicher Zahlung für den Zugriff auf die Software werden die Berechnungsdaten je nach der ausgewählten "Speichermethode" auf Ihren Rechner heruntergeladen oder per E-Mail (die Sie bei der Anmeldung angegeben haben) zugeschickt erhalten.
  5. Normalerweise dauert das Speichern der Berechnungsdaten auf den Rechner bis höchstens 1 Minute.

Bei Problemen mit dem Speichern der Berechnungsdaten teilen Sie uns den Fehler bitte über das Kontaktformular auf der Kontaktseite mit.

Wählen Sie das Abonnement um weitere Optionen Kalk.Pro
Mehr als 10.000 Benutzer haben bereits die Barrierefreiheit genutzt, um ihr Projekt erfolgreich zu erstellen. Detaillierte Zeichnungen und Schätzungen des Projekts sparen bis zu 70% der Zeit bei der Vorbereitung der Strukturelemente und verhindern unnötigen Materialverbrauch.
Weitere Abonnements finden Sie hier.
Hilfe

Rechner geraden Treppe auf der bogensehne

Gerader Treppe auf der bogensehne – Projekt одномаршевой Konstruktion mit tragenden Elementen in Form von intakter/laminierten Holz Balken ohne betrunken und несквозным Befestigung der Stufen. Ist die einfachste Struktur in Bezug auf die Herstellung und Montage, da es nicht erforderlich die Erstellung des Pfads und der ständigen Kontrolle über die Einhaltung der minimalen Breite Wange, fest, und erfordert eine größere Anzahl von Möglichkeiten, um die Montage der Stufen (einschneiden in die bogensehne, das Vertrauen auf die bruski...). Der Hauptnachteil ist die voluminöse Struktur und die Notwendigkeit der Schaffung einer breiteren öffnung, verglichen mit косоуром.

Online-Rechner die Berechnung einer geraden Holztreppe auf dem Stringer Parameter können Sie bestimmen aller Bauteile der Gebäude, die Berechnung der Menge an benötigten Materialien für Ihre Herstellung, detaillierte detaillierte Zeichnungen unter Beachtung der grösse und visualisieren Treppe in Form eines 3D-Modells für die spätere Auswertung. Auch das Werkzeug automatisch Empfehlungen für die Erstellung der ergonomischen Konstruktion. Alle Berechnungen erfolgen auf der Grundlage der mathematischen Formeln, ohne das auftreten von zufälligen Fehlern.

 

Die Reihenfolge der Berechnung

  • Schritt 1. Auswahl die am besten geeignete Maßeinheiten mm, cm, m, Zoll, Fuß.
  • Schritt 2. Auswahl der Methode der rendering-Zeichnungen – Monochrom, Farb.
  • Schritt 3. Ermitteln der Treppen – правозаходная (mit einer Drehung nach Links), левозаходная (mit einer Drehung nach rechts).
  • Schritt 4. Die Bestimmung der Parameter der Treppe – die Länge, die Breite des Marsches, Höhe der öffnung (wenn die Obere Ebene auf Ebene 2. Stock, Höhe der öffnung = Höhe der Treppe).
  • Schritt 5. Die Auswahl der Stufen und den dazugehörigen Werten – Anzahl der Stufen, Dicke Stufen, Sims Kanten der Stufen, installieren die oberste Stufe unterhalb der Ebene der 2. Etage oder auf der Ebene (Optional).
  • Schritt 6. Die Bestimmung der Parameter der bogensehne – Dicke Balken, Gangreserve Breite der bogensehne vorne und hinten, Δ Ferse (enthält Stärke und podstupenka Vorsprung Rand der Stufe). Mehr Details in den Zeichnungen.
  • Schritt 7. Setzstufe (optionaler Punkt) – die Möglichkeit der Berücksichtigung der Steigungen der Treppe auf der Grundlage der Dicke der Platte.
  • Schritt 8. Eigenschaften von Zaun – Höhe Handlauf, Querschnitt Baluster, Stärke Haltegriff, Breite Haltegriff.
  • Schritt 9. Decke und Wände – Sie müssen füllen Sie für eine korrekte Visualisierung (auf Parameter der Treppe nicht beeinträchtigt).
  • Schritt 10. Eine Bestätigung der eingegebenen Parameter und der Beginn der Berechnung einer geraden Treppe auf dem Stringer nach einem Klick auf «Berechnen».

 

Die Besonderheiten der Konstruktion / Bezeichnungen auf den Zeichnungen

Zeichnung einer gestemmten Treppe
Zeichnung einer geraden Treppe (Draufsicht)
Zeichnung der eingestemmte Treppenwangen

Richtung der Fasern innerhalb der Wangen

Richtung der Fasern innerhalb der Wange

Richtung der Fasern innerhalb der Stufe

Faserrichtung innerhalb der Stufe

Empfehlungen

Um die bequemste Treppenstruktur zu schaffen, wird empfohlen, die Stufenabmessungen auf der Grundlage der universellen Formel einer "bequeme Treppe" des französischen Ingenieurs François Blondel auszuwählen. Wenn die Schrittweite abnimmt, muss die Höhe erhöht werden und umgekehrt. Wenn die Schrittweite zunimmt, muss die Höhe verringert werden, wobei die Schrittlänge im Bereich von 630 bis 650 mm gehalten werden muss.

Blondel Formel: 2 × h + s = 60/65 cm

  • h – die Höhe der Stufe;
  • s – Stufenbreite;
  • 60/65 cm – mittlere Schrittlänge des Menschen.

Um jedoch одномаршевая Treppe auf die Sehne war nicht nur praktisch und bequem, sondern auch sicher und langlebig genug, in der Lage zu widerstehen, die notwendigen betrieblichen Belastung –erforderlich, die Bestimmungen der Bauvorschriften und nationalen Normen, sowie weiterer technischer Dokumente. Der Rechner berücksichtigt diese Besonderheiten, aber dennoch verhindert, dass Sie kritisch ungültige Werte. Vor Beginn der Berechnungen, empfehlen wir die folgenden Quellen:

Sie können Auch berechnen
Hinterlasse deine Meinung:
(Ergebnis: 5, Stimmen: 136)
Kommentare

Loggen Sie sich ein oder registrieren um Kommentare einzutragen.

Geben Sie die Abmessungen
Darstellung
DU
CL
Treppenarten
LF
RG
Treppenmaße, Deckenöffnung
Y
X
Z
Stufen
QS
18
SW
SF
SP
Treppenwangen
T
HE
FWR
BWR
Setzstufen
H
HT
Fertige Decke
SX
ST
Balustrade
RH
BA
RT
RW
Wand
ST