Podesttreppe berechnen: Zweiläufige Treppe mit Viertelpodest (90°) — Baurechner online

Podesttreppe berechnen: Zweiläufige Treppe mit Viertelpodest (90°)

BerechnungsfehlerBitte überprüfen Sie die Richtigkeit der eingegebenen Daten
Rechner wird nach Modifizierung der entsprechenden Parameter.
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Berechnung", um das Fenster "Optionen" zu öffnen.
Wählen Sie Projektion:

Berechnungsergebnisse

Treppe
  • Neigungswinkel: 32.51 °
  • Stufenhöhe (Treppe Steigung): 17.65 mm
  • Treppenauftritt: 27.69 mm
  • Anzahl der Stufen: 16 Stück
  • Treppenbreite: 100 mm
  • Mindestens Treppenwangenstärke: 15.12 mm

Werkstoffe

Untere Treppenwange
  • Breite: 30 mm
  • Länge: 63.52 mm
  • Dicke: 6 mm
  • Anzahl: 2 Stück
  • Volumen: 0.023 M3
Obere Treppenwange
  • Breite: 30 mm
  • Länge: 436.52 mm
  • Dicke: 6 mm
  • Anzahl: 2 Stück
  • Volumen: 0.157 M3
Geraden Treppenstufen
  • Stufenbreite: 35.19 mm
  • Stufenlänge: 100 mm
  • Stufenstärke: 4 mm
  • Anzahl: 15 Stück
  • Volumen: 0.211 M3
Setzstufen
  • Breite: 13.65 mm
  • Länge: 100 mm
  • Setzstufendicke: 2.5 mm
  • Anzahl: 16 Stück
  • Volumen: 0.055 M3
Treppenpodest
  • Podestbreite: 100 mm
  • Podestlänge (Podesttiefe): 107.5 mm
  • Dicke: 4 mm
  • Anzahl: 1 Stück
  • Volumen: 0.043 M3
Podest Versteifungsbalken
  • Breite: 15 mm
  • Länge (Konstruktionsvollholz): 100 mm
  • Dicke: 5 mm
  • Anzahl: 5 Stück
  • Volumen: 0.037 M3
Balustrade
  • Handlauf Breite: 8 mm
  • Dicke: 4 mm
  • Geländerlänge: 516.39 mm
  • Volumen: 0.017 M3
Geländerstäbe
  • Breite: 5 mm
  • Länge: 86.85 mm
  • Anzahl: 15 Stück
  • Volumen: 0.033 M3
Eckpfosten
  • Breite: 8 mm
  • Länge: 107.65 mm
  • Anzahl: 1 Stück
  • Volumen: 0.007 M3
Eckpodest Stützpfosten
  • Breite: 10 mm
  • Länge: 48.94 mm
  • Anzahl: 4 Stück
  • Volumen: 0.02 M3

Die «Größen»

Darstellung
  • Maßeinheiten: cm mm
  • Farbe der Zeichnung: paint mm
Deckenöffnung
  • Geschosshöhe (Treppenhöhe): 300 mm
  • Gesamtlänge (Treppenlauflänge): 460 mm
  • Treppenbreite: 100 mm
Stufen
  • Stufenanzahl, oberer Treppenlauf: 13 Stück
  • Stufenanzahl, untere Treppenlauf: 2 Stück
  • Trittstufendicke (Stufenstärke): 4 mm
  • Unterscheidung (Überstand): 5 mm
Treppenwangen, gerader Treppenlauf
  • Dicke: 6 mm
  • Breite: 30 mm
Podest Versteifungsbalken
  • Dicke: 5 mm
  • Breite: 15 mm
Setzstufen
  • Setzstufendicke: 2.5 mm
Stützpfosten
  • Breite: 10 mm
Fertige Decke
  • Vorderkante Antritt - Treppenöffnung Überstand (Gesamtlänge Minus Deckenöffnung Länge): 100 mm
  • Abstand von der Wand: 0 mm
  • Deckenstärke: 20 mm
Balustrade
  • Geländerhöhe: 90 mm
  • Geländerstäbe Breite: 5 mm
  • Handlaufstärke: 4 mm
  • Handlauf Breite: 8 mm
Wand
  • Wandstärke: 20 mm
Wählen Sie die Speichermethode
Zu Lesezeichen hinzufügen
Den Link zum Berechnungsergebnis im Bereich „Meine Lesezeichen“ in persönlichem Konto speichern.
Teilen in sozialen Netzwerken
Einen Link zur Berechnung in Facebook, VKontakte, Google+, usw. teilen

Wie speichere ich die Berechnung auf meinem Rechner?

  1. Wählen Sie die erforderlichen Berechnungsparameter aus
  2. Wählen Sie die entsprechende „Speichermethode“
  3. Wählen Sie „Zahlungsoption“, um Zugriff auf Software zu erhalten:
    • Das Abonnement „Anfänger“ aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen. Das Speichern jeder einzelnen Berechnung wird separat in Rechnung gestellt. Entsprechend der aktuellen Preisliste. Jede gekaufte Berechnung kann beliebig oft gratis erneut heruntergeladen werden. Die Liste der „Gespeicherten Berechnungen“ ist im persönlichen Konto verfügbar.
    • Das Abonnement „Könner“ aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen und bietet die Möglichkeit, Berechnungen während der Gültigkeitsdauer des Abonnements beliebig oft zu speichern und herunterzuladen.
    • Mit dem Abonnement „Profi“ können Sie den Zeichnungen Ihr Logo hinzufügen oder die vorhandenen Logos deaktivieren. Dieses Abonnement aktiviert den Zugriff auf detaillierte Zeichnungen und Berechnungen und bietet die Möglichkeit, Berechnungen während der Gültigkeitsdauer des Abonnements beliebig oft zu speichern und herunterzuladen.
  4. Nach erfolgreicher Zahlung für den Zugriff auf die Software werden die Berechnungsdaten je nach der ausgewählten „Speichermethode“ auf Ihren Rechner heruntergeladen oder per E-Mail (die Sie bei der Anmeldung angegeben haben) zugeschickt erhalten.
  5. Normalerweise dauert das Speichern der Berechnungsdaten auf den Rechner bis höchstens 1 Minute.

Bei Problemen mit dem Speichern der Berechnungsdaten teilen Sie uns den Fehler bitte über das Kontaktformular auf der Kontaktseite mit.

Wählen Sie das Abonnement um weitere Optionen Kalk.Pro

Alle Mittel werden gezielt auf die Entwicklung neuer Rechner und Verbesserung der Funktionalität bestehender.

Weitere Abonnements finden Sie hier.
Hilfe

Mit unserem Online-Rechner Kalk.pro können Sie eine viertelgewendelte Treppe (L-Treppe, 90°) mit einem Podest nach Ihren Bezugsdaten berechnen.

Als Ergebnis erhalten Sie alle erforderlichen Zeichnungen der zweiläufigen Treppe mit Viertelpodest (90°) mit Bezeichnungen, detaillierten Berechnungsdaten und einem 3D-Modell Ihrer zukünftigen Treppe.

Mit dem Online-Rechner Kalk.pro berechnen Sie in Echtzeit blitzschnell eine Holztreppe mit einem rechtwinkligen Podest.

Probieren Sie es mal aus, es ist ganz einfach!

Hinweis! Die geltenden regionalen Baunormen und -vorschriften müssen unabhängig voneinander berücksichtigt und überprüft werden.

 

Der Unterschied zwischen der viertelgewendelten Treppe (L-Treppe, 90°) und der geraden Treppe besteht darin, dass die viertelgewendelte Treppe über zwei rechtwinklige Treppenläufe und einen diese verbindenden Podest verfügt. Bei rechtwinkliger viertelgewendelter Treppe handelt es sich um eine L-Treppe.

Wie berechnet man die Treppe mit einem Podest?

Zuerst müssen Sie die Höhe der Treppenöffnung für die zukünftige Treppe auf den Wangen messen – den Abstand zwischen dem Fertigboden der ersten und zweiten Etage. Es ist auch notwendig, die hochgerechnete Länge, Breite der Treppe, die Parameter der Trittstufen, der Treppenwange und Setzstufen einzugeben, wenn Sie diese bei Ihrer zukünftigen Treppe verwenden möchten.

Wenn Sie nicht alle für die Berechnung der viertelgewendelten Treppe erforderlichen Bezugsdaten wissen, geben wir nachfolgend die optimalen Abmessungen für das Errichten von Holztreppen in Privathäusern an. 

Optimale Abmessungen der bequemen und sicheren Treppe

Für das Errichten von Treppen gelten bestimmte Konstruktionsnormen und -vorschriften, die die Berechnungsmethoden für Lasten und Festigkeiten, Abmessungen, Materialqualität usw. regeln. Das Entwerfen einer Treppe muss nur nach diesen Regeln erfolgen (z. B. DIN 18065).

Für die Berechnung von Holztreppen werden ganze „Bequemlichkeitsregeln“ abgeleitet. In der Baupraxis werden die allgemeingültigen am häufigsten verwendeten Parameter für bequeme, langlebige und sichere Treppen zusammengestellt. 

Bei der Berechnung der Treppe wird oftmals auf die Francois Blondels Schrittmaßregel zurückgegriffen: 2 Stufenhöhe + Stufenbreite = Schritt 590 – 650 mm (Schrittlänge heute = 630 mm)

  • Steigungsverhältnis Auftritt: 26 ≤ A ≤ 32 (d. h. im Mittel 29), Steigung: 14 ≤ S ≤ 20 (d. h. im Mittel 17)
  • Schrittmaßregel. 2 Steigung + Auftritt = Schrittlänge 590 – 650 mm (optimal 630 mm)
  • Bequemlichkeitsregel. Auftritt - Steigung = 120 mm
  • Sicherheitsregel. Auftritt + Steigung = 460 mm
Treppenbreite900 – 1100 mm (min. 800 mm) 
Stufenhöheoptimal 160 – 170 mm (min. 140 mm, max. 200 mm)
Stufenbreiteoptimal 290 – 300 mm (min. 230 mm, max. 370 mm)
Neigungswinkel der Treppebequemer Winkel zwischen 29 – 35 Grad
Konstruktionsvollholzstärke für Setzstufeca. 30 mm
KVH für Trittstufenca. 40 mm
Der Überstand der Trittstufe30 mm (max. 40 mm)
Anzahl der Trittstufen für einen Treppenlaufmax. 18 Stück (DIN 18065 Punkt 6.3.2)
Geländerhöheab 900 mm
Lichte Durchgangshöhe mindestens 200 cm
 

Was bekommen Sie, wenn Sie eine Holztreppe mit einem Podest berechnet haben?

Der Treppenrechner berechnet die Daten:

  1. die Menge des benötigten Materials,
  2. den Neigungswinkel der Treppe, 
  3. die Parameter der Treppenwangen für jedes Treppenauge,
  4. die Länge, Breite und Höhe der Trittstufen,
  5. die Parameter der Setzstufen (optional),
  6. die Abmessungen des Podests, der beide Treppenläufe verbindet.

Der Online-Rechner erstellt für Sie 3 Zeichnungen der Treppe mit einem Podest: Seitenansicht, Draufsicht, Zeichnung der Treppenwangen – mit detaillierten Bezeichnungen.

Achten Sie auf die Registerkarten der 3D-Vorführung, des Speicherns und Hilfe . Sie bieten eine zusätzliche Flexibilität und Komfort beim Benutzen des Treppenrechners für eine viertelgewendelte Treppe sowie für andere Treppenversionen. Mit dem 3D-Modell können Sie die entworfene Treppe besser betrachten und die bequemste Version modellieren. 

Erstellen Sie tolle Treppen mit KALK.PRO!

Sie können Auch berechnen
Hinterlasse deine Meinung:
(Ergebnis: 5, Stimmen: 1015)
Kommentare

Loggen Sie sich ein oder registrieren um Kommentare einzutragen.

Geben Sie die Abmessungen
Darstellung
DU
cm
CL
farbig
Treppenarten
LF
RG
Deckenöffnung
Y
X
SZ
Stufen
QT
14
QB
2
SW
SF
SP
Treppenwangen, gerader Treppenlauf
T
WI
Podest Versteifungsbalken
JT
JW
Setzstufen
H
HT
Stützpfosten
SB
Fertige Decke
SX
WX
ST
Balustrade
RH
BA
RT
RW
Wand
WT